Startseite / PM Trainings / Projekt-Simulation

Projekt-Simulation

Trainieren und Begreifen des „Systems Projekt“ anhand eines konkreten Projektes aus der IT-Branche oder der medizinisch-biologische Forschung (in deutscher oder englischer Sprache)

Zielgruppe

Projektmitarbeiter, Nachwuchs-Projektleiter, Mitarbeiter von Fachabteilungen.

Voraussetzungen

Der Einsatz der Projektsimulation eignet sich besonders bei Projektmitarbeitern, die den Einstieg in das Thema Projektmanagement suchen. Erste Erfahrungen in der Projektarbeit sind von Vorteil aber keine Voraussetzung.

Dauer und Gruppengröße

Dauer des Seminars: 2 Tage + 1 Einzelcoaching (2h)

Teilnehmerzahl beschränkt auf 9

Ihr Nutzen

  • Begleitend zur theoretischen Ausbildung vertieft das Planspiel optimal das Wissen um Projektmanagement-Themen.
  • In den Diskussionen im Team, der gemeinsamen Lösung von praxisnahen Aufgaben und dem Durchleben des kompletten Lebenszyklus eines IT-Projektes können Prinzipien eines professionellen Projektmanagements optimal transferiert werden.

Leitung Workshop

Dr. Karen Dittmann, Akkreditierte Projektmanagement-Trainerin (GPM), zertifizierte Senior-Projektmanagerin (IPMA–Level B), Coach (DGfC)

Termine und Kosten

Im Moment ist die Projektsimulation in folgenden offenen Veranstaltungen integriert:

  • Ausbildung zum zertifizierten Projektmanagement Fachmann/Fachfrau (GPM)
  • Basiszertifizierung (GPM)

Sowie in zahlreichen Inhouse Veranstaltungen z.B. zur Ausbildung von Doktoranden in Graduiertenschulen.