Startseite / PM Konzept / Theoretischer Hintergrund

Theoretischer Hintergrund

Als akkreditierte Trainerin und zertifizierte Senior Projektmanagerin (Level B) der IPMA/GPM fühle ich mich den Grundsätzen der IPMA Competence Baseline verbunden.

 

Den integrativen Ansatz der IPMA in den drei Kompetenzfelder Technik, Kontext sowie Verhalten empfinde ich als sehr wirkungsvoll und zielführend.

 

Nichtsdestotrotz finden sich in meiner Arbeit auch prozessorientierte Elemente der Project Management Association (PMI) wieder sowie agile Vorgehens- und Denkweisen aus der Software-Entwicklung (z.B. scrum).